h1

Julia Alvarez

Januar 7, 2008

eine tolle Autorin. Zumindest ist das mein erster Eindruck nach Yolanda (Yo!). Ein Puzzlespiel von Eindrücken zu einer Frau aus so vielen unterschiedlichen Perspektiven. Sehr faszinierend und „variabel“. Mir fällt grad keine andere Bezeichnung ein, doch das beschreibt meine Leseeindrücke schon ganz gut. Die Autorin darf gern mal wieder bei mir vorbeischauen mit dem ein oder anderen Buch. Ein wirklich guter Lesestart 2008.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: