h1

Hörvergnügen

September 6, 2008

Ein sehr gelunges Hörspiel hat mich in den letzten Tagen begleitet: Das zweite Königreich von Rebecca Gablé.


In Kürze:
England 1064, eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen England und der Normandie: Nach der Schlacht von Hastings und Williams Krönung gerät der junge Cædmon of Helmsby in eine Schlüsselposition, die er niemals wollte: Er wird zum Mittler zwischen Eroberern und Besiegten.
Gesprochen u.a. von Matthias Koeberlin als Cædmon,  Udo Schenk,  Volker Lechtenbrink u.v.a. ist die Geschichte sehr gut umgesetzt, mit Musik untermalt und gibt die Atmosphäre des Romans schön wieder. Gute Unterhaltung!

Advertisements

2 Kommentare

  1. Von Rebecca Gable habe ich schon einiges gelesen, sehr gute Autorin 😉


    • ja, da stimme ich dir zu
      habe dieses Buch vor einigen Jahren gelesen und weiß daher, wie gut es umgesetzt ist. Mein Lieblingsbuch (bislang) ist der König der purpurnen Stadt



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: