h1

Aufgehoben

September 19, 2010

Grad bei Sunsy gelesen und mal aufgehoben: ein literarisches Stöckchen. Die Regeln:

  1. Nimm das nächste Buch in deiner Nähe mit mindestens 123 Seiten.
  2. Schlage Seite 123 auf.
  3. Suche den fünften Satz auf der Seite.
  4. Poste die nächsten drei Sätze.
  5. Wirf das Stöckchen an fünf Blogger weiter.

Auch ich lass das Stöckchen anschliessend einfach liegen, wer mag darf es sich gern nehmen.

Meine Antwort:

We will be fighting in London soon, but now we have  this – a holiday in the sun‘

Another poor idiot actually thought he was in Brighton. They were buying ice lollies for the stream of children following them.

Klingt irgendwie dubios, so aus dem Inhalt herausgerissen. Bin gespannt, wie es sich im Zusammenhang liest, so weit bin ich nämlich noch nicht mit „The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society“ von Mary Ann Shaffer & Annie Barrows.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Danke, dass du mitgemacht hast 🙂 – ich finds immer wieder lustig zu lesen, was bei anderen dann so zu lesen ist. Um ehrlich zu sein, hab ich mich ans Englische noch nicht so ran getraut, hab Angst, dass mir da zu viel flöten geht 😉 – mein Englisch ist eben auch nicht soooo gut jetzt…

    glg, Sunsy


  2. Einfach trauen, man liest sich so ein und dann geht’s irgendwann ganz gut – so lange ich nicht sprechen muß 😉


  3. Manchmal erhält an auch als Nichtkenner des Buches einen tollen Satz, der total neugierig macht auf den Inhalt. Also den ganzen *g*


    • In diesem Fall finde ich den Titel schon so klasse …



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: